USV Langenlois Handball
GKL Waldviertel

Kooperationen

 

U9W: Perfekter Start für die weibliche U9



| Michael Russ, Heidi Rabitsch

Am Sonntag dem 10. November 2013 war es auch für die Mannschaften der weiblichen U9 soweit, um mit dem Turnier in Hollabrun in die Saison 2013/14 zu starten.

 

Aufbaugruppe

In der Aufbaugruppe war es für viele der Kinder das erste Antreten, und um es vorwegzunehmen, sie meisterten es hervorragend!! Nach anfänglicher Nervosität kamen die Mädls immer besser ins Spiel und mit zwei Siegen in vier Spielen konnte der sehr gute 3. Platz erreicht werden.

Die Spiele der Aufbaugruppe im Überblick
GKL Waldviertel2 - Union Korneuburg2         0 : 3
GKL Waldviertel2 - UHC Eggenburg3            8 : 4
GKL Waldviertel2 - UHC Eggenburg2            13 : 5
GKL Waldviertel2 - UHC Hollabrunn             10 : 15

Tabellenendstand Aufbaugruppe
1.  UHC Hollabrunn
2.  Union Korneuburg2
3.  GKL Waldviertel2
4.  UHC Eggenburg2
5.  UHC Eggenburg3

Mannschaftsfoto Aufbaugruppe
v.l.n.r. 1.Reihe: Theresa Gruber, Sarah Argunova, Sophie Rabitsch, Lea-Marie Ambrosch, Hannah Rudischer, Ella Siglitz;
v.l.n.r. 2.Reihe: Betreuer Michael Russ, Katharina Teichmeister,  Mia Kirchmayr,  Lena Russ, Lilli Donabaum, Medina Osmanovic, Lara Steininger, Lina Bock

 

Leistungsgruppe

Das erfahrene GKL-Team in der Leistungsgruppe dominierte sämtliche Gegner und erreichte somit ungeschlagen den Turniersieg.

Die Ergebnisse der Leistungsgruppe
GKL Waldviertel 1 - UHC Tulln                      17 : 7
GKL Waldviertel 1 - UHC Eggenburg1          12 : 10
GKL Waldviertel 1 - UHC Stockerau              20 : 10
GKL Waldviertel 1 - Union Korneuburg1       15 : 8

Tabellenendstand Leistungsgruppe
1.  GKL Waldviertel 1

2.  Union Korneuburg 1
3.  UHC Eggenburg 1
4.  UHC Tulln
5.  UHC Stockerau

Mannschaftsfoto Leistungsgruppe
v.l.n.r.:
Ayla Sejdoska, Julia Hadrbolec, Katharina Niederkofler, Betreuerin Heidi Rabitsch, Anna Tremmel, Sara Wenninger, Nicole Gafko, Verena Schmid, Franziska Deim