USV Langenlois Handball
GKL Waldviertel

Kooperationen

 

Alle heimischen Teams für das Final4 qualifiziert



| Peter Wallner

Die SG Krems/Langenlois kann auf ein sehr erfolgreiches Wochenende zurückblicken!

Mit dem tollen Heimsieg der U20 gegen den SC Ferlach konnten sich die Jungs als Gruppensieger des Meisterplayoffs für das Finale 4 in Wien qualifizieren!

Damit haben wir uns als einziger Verein in Österreich für ALLE Final 4 Bewerbe qualifiziert! Noch bemerkenswerter ist das Detail, dass alle Teams ihre Vorrunde und die Hauptrunde gewonnen haben!

Besonders hervorheben muss man auch die Tatsache, dass die 2006er von Daniel Bertl den U15 (2005) Bewerb und die 2007er von Flo Deifl im U14 (2006) Bewerb spielen.

Ganz tapfer schlagen sich ebenfalls unsere 2008er mit Andi Maly als Trainer, die als Zweitmannschaft im U14 Bewerb partizipieren und dort jede Woche wie die Löwen kämpfen!

Jetzt heißt es auf alle Fälle die letzte(n) Woche(n) konzentriert arbeiten und bei den Finalspielen nochmals alles geben.

Peter Wallner, sportlicher Leiter Jugendabteilung:
„Wir sind sehr glücklich über die Ergebnisse, Gratulation an alle Spieler und Trainer zu diesem riesen Erfolg. Ein Dank geht natürlich auch an die Eltern und Helfer, durch die das erst alles möglich wird. Jetzt wünsche ich allen erfolgreiche und verletzungsfreie Finalturniere!”