USV Langenlois Handball
GKL Waldviertel

Kooperationen

 

Marianne Schütz verstärkt unser Frauenteam



| Viktoria Strom

Wir möchten euch heute unsere neue Spielerin Marianne Schütz aus der schönen Wachau mit einem kurzen Wordrap vorstellen. Marianne ist als "Quereinsteigerin" am Anfang der Saison zu uns gestoßen und hat eine großartige Entwicklung gezeigt, was dazu geführt hat, dass sie bereits in den Spielerinnenkader unseres Frauenligateams aufgenommen wurde.

Name: Marianne Schütz
Alter: 21
Nationalität: Österreich

Wo in Östereich lebst du? 
Marianne: „Mitterarnsdorf, Wachau”

Momentane Ausbildung?
Marianne: „Sport und Mathematik Studentin”

Wie begann deine Handballkarriere?
Marianne: „Ich starte gerade erst meine Handballkarriere. Ich bin durch neue Freunde, die alle aktive HandballerInnen sind, zum Handball gekommen.”

Wie erging es dir in den ersten Trainingseinheiten?
Marianne: „Es war ein ungewohntes Gefühl mit Harz zu spielen und ich wollte dem Team auch nicht im Weg herumstehen, wenn sie neue Taktiken einstudierten.”

Deine ersten Eindrücke der Mannschaft?
Marianne: „Sie haben mich ab dem ersten Training sehr sehr nett aufgenommen und ich habe mich sofort als Teil der Mannschaft gefühlt.”

Deine Sportliche Ziele?
Marianne: „Ich möchte mit der Mannschaft in die Bundesliga aufsteigen und meine Handballfähigkeiten ausbauen.”

Dein Lieblingsessen?
Marianne: „Bananenfleisch, Kuchen”