USV Langenlois Handball
GKL Waldviertel

Kooperationen

 

Männerliga: Heimsieg gegen Eggenburg



| Harald Brückl

In den ersten 10 Minuten schaute es nach einer klaren Angelegenheit für die Heimischen aus - 7:2 stand auf der Anzeigetafel. Doch die Eggenburgen gaben nicht auf und kämpften sich zurück ins Spiel und konnten den Abstand bis zur Pause auf ein -3 verringern.

In der zweiten Hälfte stand dann das Spiel kurze Zeit auf Messers Schneide und zwischen Minute 40 und 45 hätte das Spiel in beide Richtungen kippen können. Aber dann konnten unsere Burschen wieder ihre Stärken ausspielen und setzten sich mit +3 ab, Diesen Vorsprung hielten sie dann bis zum Abpfiff.

ML: SG LANGENLOIS/KREMS - UHC EGGENBURG 30:27 (13:10)
SG: Kleberger, Schweiger; Brunner (5), Eckharter (2), Hummel (5), Jaresch (2), Kitzler, Lippitsch (3), Bernhard Riedlmayer (1), Schopf (4/2), Schopp (3), Niko Stiglitz (1), Wendelin Stiglitz (4), Walzer;