USV Langenlois Handball
GKL Waldviertel

Kooperationen

 

Fivers und Graz am Wochenende

Die UHK-Familie gratuliert Jakob Jochmann zum abgeschlossenen Studium der Humanmedizin



| Thomas Mayer

Jakob Jochmann und Fabian Posch feierten am Wochenende zwei Siege mit dem Nationalteam gegen Serbien (32:30) und die Niederlande (26:24).
Fabian Posch absolvierte am Freitag gegen Serbien sein 100. Länderspiel und war mit 6 Toren der beste Werfer am Parkett. Jakob Jochmann lieferte als Lenker in der Mitte mit 5 Toren ebenfalls ein sehr gutes Spiel ab.
Auch in der zweiten Partie gegen die Niederlande gaben die Akteure des ERBER UHK Krems eine sehr gute Figur ab und setzten damit ein starkes Ausrufezeichen bei Trainer Aleš Pajovič.

Highlights auf LAOLA1.tv:
Highlights Serbien LAOLA1.tv
Jochmann ist endgültig im Team angekommen
Highlights Niederlande LAOLA1.tv
ÖHB Keeper schon in EM Form


Aber auch abseits des Handball-Parketts durfte Jakob Jochmann feiern. Er schloss das Studium der Humanmedizin ab und darf sich nun offiziell Doktor Handball nennen. Die gesamte UHK-Familie gratuliert herzlich!!!

In der spusu LIGA geht es mit der Rückrunde weiter. Am Freitag trifft die Mannschaft auf den HC FIVERS WAT Margareten (ab 19.00 Uhr live auf LAOLA1.tv) und gleich am Sonntag darauf in der Sport.Halle.Krems auf die HSG Holding Graz.

Wir haben Jakob Jochmann über Nationalteam, Studium und die kommenden Spiele befraget:

UHK: Wie waren für dich die Spiele im Nationalteam am Wochenende?
Jakob Jochmann: Für mich war es eine großartige Woche! Ich habe überraschend viel Spielzeit bekommen und sogar einige Minuten in der Deckung. Ich habe alles bei den Trainingseinheiten und dem Spiel gegeben um mich für einen der umkämpften EM Plätze zu qualifizieren. Ich glaube, dass ist mir auch gut gelungen.

UHK: Gratuliere zum Studienabschluss! Wie sehen deine weiteren Pläne aus?
Jakob Jochmann: Danke! Im Moment bin ich seit langer Zeit wieder reiner „Handballprofi“. Ich bin derzeit auf einer Warteliste für den Start in das Berufsleben, die sogenannte neunmonatige Basisausbildung. Voraussichtlich werde ich damit erst im Jahr 2020 beginnen. Alles Weitere entscheidet sich nach diesen neun Monaten, jedoch strebe ich dann die Ausbildung zum Dermatologen an.

UHK: Am Wochenende stehen die Rückspiele gegen die FIVERS und Graz an. Was habt ihr euch vorgenommen?
Jakob Jochmann: Eine unglaublich spannende Doppelrunde steht bevor. Mit den Fivers haben wir definitiv noch eine Rechnung offen die wir unbedingt in der Hollgasse begleichen wollen und Graz zuhause ist aus derzeitiger Sicht ein Pflichtsieg für uns. Diese vier Punkte könnten unsere Position für die Bonusrunde deutlich festigen und müssen das Ziel sein!
UHK: Danke und alles Gute!


spusu LIGA 2019/20 Hauptrunde 10
HC FIVERS WAT Margareten vs ERBER UHK Krems
Freitag, 1. November, 19.00 Uhr, Sporthalle Hollgasse
zum Livestream auf LAOLA1.tv

spusu LIGA 2019/20 Hauptrunde 11
ERBER UHK Krems vs HSG Holding Graz
Sonntag, 3. November, 20.15 Uhr, Sport.Halle.Krems
live auf ORF Sport+ und LAOLA1.tv