USV Langenlois Handball
GKL Waldviertel

Kooperationen

 

Die U20 erkämpft sich im letzten Spiel der Hinrunde Platz 6!

Siegesfoto aus Köflach!



| Christoph Gruböck

Nach zwei Siegen in Folge hat sich die U20 nun am Ende der Hinrunde den 6. Platz erkämpft.

Nach dem ersten Saisonsieg beim SC kelag Ferlach musste die U20 beim darauffolgenden Spiel bei Sparkasse Schwaz Handball Tirol mit einer deutlichen 29:18 Auswärtsniederlage heimfahren.

Am vergangenen Dienstag war dann der ALPLA HC Hard in Krems zu Gast. Bereits die erste Halbzeit konnten unsere U20 Burschen mit 15:12 für sich entscheiden. In Halbzeit zwei gelang es der U20 den Vorsprung zu den Gästen aus Hard immer weiter ausbauen. Am Ende des Spiels gingen die U20 Burschen des ERBER UHK Krems mit 30:22 als verdienter Sieger vom Feld.

Auch beim letzten Spiel der Hinrunde beim HSG Remus Bärnbach/Köflach konnte sich unsere U20 knapp, aber erfolgreich durchsetzen. In der ersten Halbzeit war es aus Sicht der Kremser eine deutliche Sache. Bereits nach etwas mehr als einer Viertelstunde führten unsere Burschen in Köflach mit 5:10. Zur Halbzeitpause lag man deutlich mit 11:16 in Front. In der zweiten Halbzeit kamen die Gastgeber der HSG Remus Bernbach/Köflach aber besser ins Spiel. 10 Minuten vor Spielende verkürzten die Gastgeber auf -2 (18:20). Auch wenn die Gastgeber den Vorsprung zweitweise verkürzen konnte, war der Sieg für die U20 Burschen des ERBER UHK Krems aber nicht in Gefahr. 40 Sekunden vor Spielende lag der UHK mit 22:24 vorne. Die Gastgeber konnten im gesamten Spielverlauf nie den Ausgleich erzielen. Auch wenn die Gastgeber durch ein 7-Meter-Tor kurz vor Spielende noch auf 23:24 verkürzen konnten, ist die U20 des UHK der klar verdiente Sieger dieses Spieles.

Sparkasse Schwaz Handball Tirol vs ERBER UHK Krems  29:18 (16:5)
UHK: Mathias RIEDLMAYER (2), Wendelin STIGLITZ (3), Erik FUCHS, Mario Andreas LIPPITSCH (10/3), Julian BRAUN, Benjamin LAMBAUER, Benedikt RUDISCHER (3), Johannes KITZLER, Maximilian JÄGER, Lukas SCHWEIGER, Kevin ARTNER;

ERBER UHK Krems vs ALPLA HC Hard 30:22 (15:12)
UHK: Clemens DONNERBAUM, Benjamin LAMBAUER, Erik FUCHS, Mathias RIEDLMAYER (7), Michael HAUCH, Mario Andreas LIPPITSCH (3), Julian BRAUN, Tim NEUMAIER, Benedikt RUDISCHER (7/2), Elias EBNER (1), Johannes KITZLER (2), Alexander HÖLLERER (6), Maximilian JÄGER, Lukas SCHWEIGER, Alexander DONNERBAUM (4/2);

HSG Remus Bärnbach/Köflach vs ERBER UHK Krems 23:24 (11:16)
UHK: Clemens DONNERBAUM, Maximilian SCHWANZER (1), Benjamin LAMBAUER, Eric FUCHS, Mario Andreas LIPPITSCH (7), Julian BRAUN, Tim NEUMAIER (1), Benedikt RUDISCHER (3/2), Elias EBNER (2), Johannes KITZLER, Alexander HÖLLERER (3), Lukas SCHWEIGER, Alexander DONNERBAUM (5), Kevin ARTNER (2);