USV Langenlois Handball
GKL Waldviertel

Kooperationen

 

U12M: 2 Spiele 2 Siege

| Peter Wallner

SG Hollabrunn/Eggenburg gegen SG Krems/Langenlois 11:24 (7:15)
Mit einer jungen Mannschaft ging es in das Spiel gegen den UHC Hollabrunn. Am Anfang hatten die Burschen Probleme mit dem Gegner aber v.a. in der 2ten Halbzeit fanden Dragoun und co. immer besser ins Spiel und konnten sich verdient absetzen. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung konnten die U12 Burschen gegen Hollabrunn den Sieg mit nach Hause bringen. Sehr erfreulich die Leistungen unserer 2007er (Brünner, Trinkl und Hofmann) die sich sehr gut in die Mannschaft einfügten. 

UHC Stockerau gegen SG Krems/Langenlois 15:32 (11:16)
Am Sonntag ging es mit breiter Brust gegen den starken Mitfavoriten aus Stockerau. Dank eines vollen Kaders und eines dezimierten Gegners konnte ein deutlicher Erfolg auswärts eingefahren werden. In den ersten 20min hatte unser Team v.a. mit dem sehr starken Fabian Lorenz zu kämpfen, dann konnten wir uns zum ersten Mal ein bisschen absetzen. In der 2ten Halbzeit machte sich unser ausgeglichener Kader bemerkbar und die Burschen konnten den Vorsprung kontinuierlich ausbauen. 

Damit stehen wir auch vorzeitig als Sieger des Grunddurchganges fest gehen mit 4 Bonuspunkten in das Playoff.