USV Langenlois Handball
GKL Waldviertel

Kooperationen

 

Frauenliga: Starke kämpferische Leistung führte zum Sieg



| Viktoria Strom

Das GKL Team musste verletzungs- und krankheitsbedingt einige Spielerinnen für das Heimspiel gegen Perchtoldsdorf/Vöslau vorgeben. Die Damen ließen sich nicht unterkriegen und gingen mit viel Elan und Kampfgeist in das Spiel. Im Verlauf der ersten Halbzeit konnten die GKL Ladies – angeführt von den Spielmacherinnen Lejla Music und Paula Aschauer – ihren Vorsprung kontinuierlich ausbauen und auch in der Abwehr hatten sie ihre Gegnerinnen im Griff. Für die nötige Ruhe sorgten die Routiniers Katrin Presslmeyr und Julia Grillmaier.

Die zweite Hälfte verlief dann etwas holpriger, da sich der Kräfteverschleiß bemerkbar machte. Dennoch wurde bis zum Schluss gekämpft und die zwei Punkte wanderten verdient auf das Konto der GKL Waldviertel.

Erneut zeigte sich das gute Kollektiv, alle Feldspielerinnen konnten sich mehrmals in die Torschützenliste eintragen sowie alle Torhüterinnen verbuchten sehenswerte Paraden.

Patronanzübernahme durch Weinbau & Buschenschank Berger

Die GKL Waldviertel - Frauenhandball Krems/Langenlois bedankt sich bei Roland Berger, Weinbau & Buschenschank Berger recht herzlich für die Übernahme der Patronanz beim Spiel der Frauenliga gegen P'dorf.

Best Player Award: Sponsored by Kino im Kesselhaus

Natürlich wurde auch beim Spiel gegen Pdorf Devilsdie beste Spielerin des Tages der jeweiligen Mannschaft gewählt. Der Award ging diesmal bei den Damen der GKL Waldviertel - Frauenhandball Krems/Langenlois an Julia Grillmaier und bei den Pdorf Devils an Lena Türtscher.

Gratulation den beiden Damen für die gezeigten Leistungen.

GKL Waldviertel - Pdorf Devils 31:24 (17:11)
GKL: Brenner, Seitner, Wundsam; Music Ajla (6), McGrady (5/5), Music Lejla (5), Presslmeyr (5), Julia Grillmaier (4), Aschauer (3), Ringsmuth (3)